• Bruxsafol Schutzfolien

    für Kraftfahrzeuge führend in der
    Folientechnik seit mehr als 30 Jahren!

    Fahrzeuge

    Sonnenschutz

    Bruxsafol Autoglasfolien sind ein vielseitiges und effizientes Produkt, das bereits ab dem Moment der Installation, seine volle Wirkungsweise entfaltet. Lebenslange Farbstabilität und anerkannte Zertifizierungen der von uns montierten Premiumfolien, bringen ihnen einen verbesserten Fahrkomfort, ausgewogeneres Raumklima, eine Entlastung der Klimaanlage und somit Energieeinsparungen, durch die splitterbindende Wirkung kann die Sicherheit bei Unfällen erhöht werden. Nicht zuletzt ist die optische Aufwertung Ihres Fahrzeugs einer der vielen Vorzüge, die Sie von einer professionellen Autoglasfolien erwarten können.

    Splitterschutz

    Splitterbindende Schutzfolien sind völlig transparent und finden ihre Anwendung im Motorsport, Sonderfahrzeugbau für Feuerwehr und Polizei, und im Personenschutz. Die Folien verfügen über eine Zulassung (ABG) und können auch unter bestimmten Vorraussetzungen per Einzelabnahme an den vorderen Seitenscheiben montiert werden. Die Folien schneiden wir mit unseren Plottern passend für ihr Fahrzeug aus und liefern diese bei Bedarf auch ohne Montage zu ihnen Nachhause oder in ihre Firma.

    Diese Folien finden auch immer häufiger ihren Einsatz in Fahrzeugen von Personen, die unter der sogenannten Sonnenallergie (polymorphe Lichtdermatose) leiden, durch ihre Transparenz verändern sie nicht die Optik des Fahrzeugs und filtern doch die lebensbedrohlichen UV-A und B sowie IR Strahlen wirkungsvoll.

    Lack- und Steinschlagschutz

    Steinschläge, Parkrempler, Kratzer beim Ein- und Ausladen, harte Bürsten in Waschanlagen, die Möglichkeiten, wie es zu unschönen Lackschäden kommen kann sind vielfältig. Schön, dass es ein System gibt, das mit all dem fertig wird. Schutzfolien von Bruxsafol. Nahezu unsichtbar, mit hoher Schutzwirkung, Langzeit UV- und witterungsstabil und dabei weitgehend rückstandslos abziehbar.

    Durch eine transparente PVC Lackschutzfolie, einer schwarzen Polyvinylclorid-Steinschlagschutzfolie sowie einer Vielzahl von transparenten Polyurethan-Steinschlagfolien runden unser Programm ab. Typisch ist der Schutz von Bauteilen wie Front-und Heckstoßstangen, Motorhauben, Einstiegsleisten, Türgriffschalen und Ladekanten

    Einsatzfahrzeug Beklebung

    Gerne Beraten wir sie in all ihren Fragen in der Gestaltung neuer Fahrzeugkonzepte. Für Behörden und Dienststellen in unserer Region sind wir kurzfristig in der Lage sämtliche Fahrzeuge nach einer Reparatur wieder für den Einsatz vorzubereiten. Wir liefern einzelne fahrzeugspezifische Aufkleber Elemente, reflektierende Folien (GAPS), Heckwarnmarkierungen und auch die passenden Schriftzüge und montieren diese auch auf Wunsch in den Werkstätten der Einsatzstellen

    Bruxsafol Schutzfolien

    für Gebäude & Fahrzeuge - Diese Folien sind führend in der Folientechnik seit mehr als 30 Jahren!

    Gebäude

    Sonnenschutz

    Sonnenschutz-Folien, reduzieren u.a. die Wärmeeinstrahlung, filtern UV-Strahlung und bieten Sichtschutz von außen nach innen bei Tageslicht. Es gibt sie verspiegelt, semitransparent oder transparent. Sonnenschutz-Folien für die Außenanwendung mit kratzbeständiger Oberfläche mit guter Lichtdurchlässigkeit bei unveränderter Optik und einer hohen Infrarotabstrahlung.

    Die Selektiven Folien von Bruxsafol filtern den ultravioletten und den infraroten Spektralanteil extrem selektiv aus ohne das natürliche Tageslicht farblich zu verändern. Sie sind somit ein Optimum für sehr guter Wärmeabstrahlung und geringsten Lichtverlust.

    Dual reflektierende Folien mit Spitzenwerten im Tageslichtbereich erlauben freie Durchsicht nach draußen ohne Spiegelung am Fenster und reduzieren drastisch den unerwünschten Spiegeleffekt bei Nacht.

    Sichtschutz

    Sichtschutz-Folien, einsetzbar für vertrauliche und sicherheitsrelevante Bereiche, wie z.B. in der Entwicklungsabteilung Ihrer Firma.

    Strahlenschutz

    Mit Strahlenschutz-Folien werden elektromagnetische Wellen von mobilen Telefonen, Wireless LAN–Netzwerken sicher vor dem durchdringen von Glasscheiben gehindert. Damit schlagen Sie der Werksspionage ein Schnäppchen.

    Splitter-/Arbeitsschutz

    Unfallverhütung nach EN12600 durch Splitterschutz-Folien – ob Vandalismus, Glasbruch, Sabotage oder Naturgewalten – richtige Vorsorge treffen und somit im Ernstfall Leben schützen und Kosten minimieren. Ideal für Verwaltungen, öffentl. Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen, Asylunterkünfte und Sportstätten. Nach EU Recht zulässig für sämtliche Nahrungsmittel verarbeitenden Betriebe.

    Durchwurfhemmende-Folien nach DIN 52290 Teil 4 / A1 – durch Mehrschichtlaminate höhere Widerstandsfähigkeit für sensible Bereiche, wie Labors, Botschaften und Regierungsgebäude. Auch in Fragen des Brandschutzes sind diese Folien zur Erhöhung der Standzeitverlängerung eine erste Wahl.

    Folienrollos

    Rollo-Folien Systeme nach 90/270 EG der Berufsgenossenschaften für variablen Blend- und Sonnenschutz in Büro und Heim

    Rollo-Folien in geprägten als auch ungeprägten sowie plissierten Varianten mit z.B. Wabenmuster; in verschiedenen Lichttransmissionsgraden – diese Folien erfüllen die neuesten EG-Richtlinien für Arbeitsplätze nach 90/270 EG.

    Dekorfolien

    Mattierungs-Folien bieten durch strukturierte Oberflächen eine hohe Lichtzerstreuung und Uneinsichtigkeit in Ihrer Privatsphäre. Anwendungsbereiche: z.B. Wartezimmer, Empfangshallen und Dunkelkammern.

    Deko-Folien dienen als gestalterisches Instrument für den innenarchitektonischen Bereich, z.B. in Warte- und Behandlungszimmern.

    DesignFolien Grenzenlose Vielfalt in der architekturorientierten Glasgestaltung

    Fotografische Bildmotive, Logos, Texte, Dekore oder Ornamente...

    DesignFolien von sind die optimale Lösung für flexibles Glasflächendesign in den Bereichen Gebäudekommunikation, Innenarchitektur, Sichtschutz, Werbung bis hin zu „Kunst am Bau…“.

    Einzigartig ist die Kombinierbarkeit von Design und Funktion: Sonnenschutz, Wärmeschutz, Sichtschutz, Hochfrequenzabschirmung, Splitterschutz oder Einbruchhemmung sind Basisfolien für Ihr individuelles Design. Sie können jederzeit nachträglich montiert und wenn gewünscht, auch wieder rückstandsfrei entfernt werden. Die brillanten Farben im Vierfarbmodus - optional auch mit der Sonderfarbe Weiß - besitzen eine sehr hoher UV-Stabilität.

    Designdruck auf Folie ist weitaus kostengünstiger als der Direktdruck auf Glas! Es ist keine Glasdemontage nötig - bei Glasdirektdruck wäre dies unvermeidbar!

    UV-Schutz

    Der ultraviolette Spektralanteil des Sonnenlichtes führt unweigerlich zum ausbleichen und verderben der Schaufensterauslage. Dies ist auf den rasch wirkenden Einfluß der UV-Strahlung zurückzuführen, spezielle UV-Schutzfolien von Bruxsafol schaffen hier schnell und dauerhaft Abhilfe.

    Spezialfolien

    Anti-Graffiti-Folien, können rückstandsfrei wieder entfernt werden (keine Klebereste) und sind auch auf allen Kunststoffoberflächen, wie Polykarbonat, Plexi, Macrolon usw. anwendbar. Sie werden mittlerweile auch zum Schutz vor zerkratzten Scheiben in Bus und Bahn eingesetzt.

    Downloads (Datenblätter)

  • Flottenmanagement

    Unter dem Begriff Flotten Management bieten wir ihnen alles was sie benötigen um ihren Fuhrpark nach ihren Wünschen anzupassen. Dazu gehören elektronische Fahrtenbücher inkl. Personenerkennung der Firma Accredis, Ortungssysteme der mobileObjects AG und Trackunit GmbH zur Fahrzeugüberwachung von Serviceflotten und wertvollen Fahrzeugen, Flottenleitsysteme der mobileObjects AG zur Fahrzeugdisposition sowie Alarmanlagen der Firma Ampire zur Sicherung des Fuhrparks und der Ausstattung. Für uns ist es auch kein Problem ihre Fahrzeugflotte mit sämtlichen Produkten der Kommunikation wie zum Beispiel Navigationssysteme, Freisprecheinrichtungen, Einparkhilfen und Umfeldkameras auszustatten. Mit all ihren Fragen hierzu sind sie bei uns gut aufgehoben und wir würden uns über ein persönliches Gespräch mit ihnen freuen.

    Ein schlecht geführtes Fahrtenbuch kann zu einem Fallstrick bei der Betriebsprüfung werden....

    Logo Accredis

    Fehlerhafte Fahrtenbücher können noch weitaus schlimmere Folgen haben, als die Anwendung der Ein-Prozent-Regelung statt der gewünschten Fahrtenbuch-Methode, denn Fahrtenbücher sind ein beliebtes Objekt bei Betriebsprüfungen. Steuerstrafrechtsexperten haben schon oft erlebt, dass gerade bei mittelständischen Betrieben fehlerhafte Fahrtenbücher zum Fallstrick wurden.  Denn schon bei kleinsten Fehlern in der Fahrtenbuchführung droht eine Ablehnung des Fahrtenbuches durch das Finanzamt. Dies hat allerdings wieder zur Folge, dass Ihr Firmenwagen mithilfe der Ein-Prozent-Regelung besteuert wird.  Des Weiteren ist es wichtig zu wissen, dass der Arbeitgeber für ein schlecht geführtes Fahrtenbuch haftet. 

    Sie möchten Ihre kostbare Zeit nicht hinter Ihrem Laptop verschwenden aber ein gut geführtes Fahrtenbuch dem Finanzamt vorweisen? Sie wünschen sich ein zuverlässiges, einfaches und automatisiertes System, das Ihre geschäftlich und privat gefahrenen Kilometer auf eine übersichtliche Art und Weise präsentiert? Dann ist das elektronische Fahrtenbuch von Accredis genau das Richtige für Sie!

    Flottenmanagement

    Logo Mobile Objects

    Hie können Sie sich ein Bild der Verwaltungsoberfläche von mOTelmatix machen:

    http://www.motelematix.de

    Zugangskennung: 21211101
    Benutzername: Internet
    Kennwort: Test
  • Kontakt

    Peter Nolden
    Ein- und Verkauf, Beratung, Montage sämtlicher Folien und elektronischer Systeme

    Kontaktdaten

    Telefon: +49 (0) 2243 911780
    Mobil: +49 (0) 172 6853773
    Telefax: +49 (0) 2243 911804
    E-Mail:

    Claudia Nolden
    Buchhaltung und Montage von Flachglasfolien sowie Durchlaufschutz

    Anfahrt

    Kontaktformular

    Wir verwenden die eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Dafür sind folgende Daten als Pflichtangaben erforderlich:
    - Ihr Name, um Sie höflich ansprechen zu können.
    - Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen zu antworten.
    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

    Bitte addieren Sie 5 und 1.
  • Impressum

    Peter Nolden
    Dienstleistungsunternehmen

    Büro:
    Hospitalstr. 58
    53783 Eitorf

    Werkstatt:
    Reisertstr. 7a
    53773 Hennef

    Telefon: +49 (0) 2243 911780
    Mobil: +49 (0) 172 6853773
    Telefax: +49 (0) 2243 911804
    E-Mail:

    Umsatzsteuer-ID:
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
    DE215678994

    Wirtschafts-ID: 220 5331 0752

    Bildrechte:

    • Accredis GmbH
    • Ampire Electronics GmbH & Co. KG
    • Bruxsafol
    • Fotolia.de
    • mobileObjects AG

    Disclaimer – rechtliche Hinweise

    § 1 Haftungsbeschränkung
    Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

    § 2 Externe Links
    Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

    § 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
    Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

    Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

    § 4 Besondere Nutzungsbedingungen
    Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

    Quelle: Impressum erstellen mit Juraforum.de und mit dem Link einen Anwalt in Ihrer Nähe suchen.

     

    Bildnachweise

    © kalafoto - Fotolia.com

    © Thaut Images - Fotolia.com

    © astrosystem - Fotolia.com

    © richardlyons - Fotolia.com

    © A_Bruno - Fotolia.com

    © Christoph Adel - Fotolia.com

    © Wolfgang Cibura - Fotolia.com

    © ikonoklast_hh - Fotolia.com

    © Natalya Guskova - Fotolia.com

    © Steve Mann - Fotolia.com

    © hacohob - Fotolia.com

    © hacohob - Fotolia.com

    © Thaut Images - Fotolia.com

  • Hinweise zum Datenschutz

    Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Online-Angebot, insbesondere dazu, welche personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website regelmäßig oder auf konkrete Anfrage hin erhoben werden. Wir informieren Sie außerdem darüber, zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage die Verarbeitung jeweils erfolgt und welche Rechte Ihnen als Besucher der Website diesbezüglich zustehen.
    Wir haben uns bemüht, die Erläuterungen so verständlich wie möglich zu halten und stehen Ihnen für Nachfragen gerne zur Verfügung. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie am Ende dieses Dokuments.

    Hinweis: Wenn im Folgenden Begriffe wie "Verantwortlicher", "Betroffener", "personenbezogene Daten", "Verarbeitung" etc. auftauchen, nutzen wir an diesen Stellen die Definitionen aus Artikel 4 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Den Text der EU-DSGVO finden Sie zum Beispiel hier: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/ALL/?uri=CELEX:02016R0679-20160504.

    Verarbeitung personenbezogener Daten

    Wir möchten Sie mit unserem Online-Angebot unter anderem über unsere Leistungen und Angebote informieren und Ihnen die Möglichkeit zu einfacher Kontaktaufnahme oder Inanspruchnahme unserer Leistungen geben. Soweit wir im Rahmen unseres Online-Angebotes personenbezogene Daten verarbeiten, erfolgt dies über diesen Kernzweck hinaus auch zu den jeweils in dieser Datenschutzerklärung jeweils angegebenen Zwecken.

    Aufruf unseres Online-Angebotes
    Um die von Ihnen abgerufenen Inhalte unseres Online-Angebotes (z.B. Bilder, Texte, Dokumente) an Ihren Computer übermitteln zu können, erfassen uns speichern wir die Ihrem Computer zum Zeitpunkt des Abrufes zugewiesene IP-Adresse. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 lit b DSGVO. Wir nutzen diese Daten außerdem zur Abwehr missbräuchlicher Nutzung und zur Verfolgung damit in Zusammenhang stehender Straftaten und berufen uns insoweit auf Artikel 6 Abs. 1 lit f (Unser berechtigtes Interesse in diesem Fall: Die Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Datenverarbeitung und die Verfügbarkeit unseres Online-Angebotes).

    Sonstige Zwecke
    Sofern Sie uns im Rahmen einer Anfrage, einer Buchung oder Bestellung personenbezogene Daten (Namen, Adressen, Kontaktdaten) mitteilen, werden diese ausschließlich für die Bearbeitung dieser Anfrage, die Erteilung eines von Ihnen angefragten Angebotes oder zur Abwicklung eines daraus resultierenden Vertragsverhältnisses verarbeitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist daher Artikel 6 Abs. 1 lit b DSGVO. Ohne das Vorliegen und die Verarbeitung dieser Daten ist eine Bearbeitung Ihrer Anfrage, Buchung oder Bestellung nicht möglich. Gleichwohl können Sie, sofern die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten im Einzelfall auf einer Einwilligung (Artikel 6 Abs. 1 lit a DSGVO) beruht, diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies berührt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf.

    Weitergabe an Dritte
    Sofern wir im Rahmen der Verarbeitung Ihre personenbezogene Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, Daten an diese übermitteln oder ihnen in sonstiger Weise Zugriff auf diese Daten gewähren, erfolgt dies in jedem Fall nur auf Basis einer gesetzlichen Erlaubnis. Diese kann sich aus Vertragserfüllung (Artikel 6 Abs. 1 lit b DSGVO) einer von Ihnen erteilten Einwilligung (Artikel 6 Abs. 1 lit a DSGVO), eine rechtlichen Verpflichtung (Artikel 6 Abs. 1 lit c DSGVO) oder aus unsereren berechtigten Interessen (Artikel 6 Abs.1 lit f DSGVO) ergeben. In Frage kommen beispielsweise Dienstleister im Bereich Webhosting, E-Mail-Marketing, Softwarenentwicklung oder Dienstleister in der Kundenbetreuung bzw. Auftragsabwicklung.

    Wenn wir Dritte mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beauftragen, geschieht dies immer auf Grundlage eines entsprechenden Vertrages zur Auftragsverarbeitung gemäß Artikel 28 DSGVO. Wir wählen die Dienstleister sorgfältig aus und überprüfen regelmäßig die Einhaltung des Datenschutzes bei diesen Partnern. Bei der Übermittlung von Daten treffen wir Vorkehrungen um auszuschließen, dass andere als die vertraglich gebundenen Dienstleister Kenntnis von Ihren personenbezogenen Daten erhalten. Die von uns beauftragten Dienstleister werden durch den Vertrag zur Auftragsverarbeitung verpflichtet, Ihre Daten ausschließlich entsprechend unserer Weisungen und den jeweils gültigen Datenschutznormen zu verarbeiten. Ihnen ist zudem untersagt, die Daten zu anderen als den vereinbarten Zwecken zu verarbeiten.

    Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte und vermarkten sie auch nicht anderweitig.

    Wenn es zur Aufklärung einer rechtswidrigen Nutzung unseres Online-Angebotes oder für die Rechtsverfolgung erforderlich ist, geben wir Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Strafverfolgungsbehörden sowie gegebenenfalls an geschädigte Dritte weiter, sofern konkrete Anhaltspunkte für ein gesetzwidriges beziehungsweise missbräuchliches Verhalten vorliegen. Eine Weitergabe kann auch erfolgen, wenn dies der Durchsetzung von Nutzungsbedingungen oder anderer Vereinbarungen dient. Wir sind zudem gesetzlich verpflichtet, auf Anfrage bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewehrte Ordnungswidrigkeiten verfolgen und die Finanzbehörden. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt in diesen Fällen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Bekämpfung von Missbrauch, der Verfolgung von Straftaten und der Sicherung, Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen (Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder zur Erfüllung einer entsprechenden gesetzlichen Verpflichtung (Artikel 6 Abs. 1 lit c DSGVO).

    Übermittlungen in Drittländer
    Sofern wir Daten in einem Drittland (also außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, stellen wir sicher, dass es nur im Rahmen der oben genannten gesetzlichen Erlaubnisse, in der Regel also zur Erfüllung (vor)vertraglicher Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Wir stellen zudem sicher, dass wir personenbezogene Daten in einem Drittland nur bei Vorliegen besonderer Voraussetzungen gemäß Artikel 44 ff. DSGVO verarbeiten, also insbesondere auf Grundlage besonderer Garantien, wie der Feststellung eines Datenschutzniveaus, das dem der Europäischen Union enspricht. Dies umfasst auch die Beachtung offiziell anerkannter, vertraglicher Verpflichtungen (Standardvertragsklauseln der Europäischen Union).

    Sicherheit der Datenverarbeitung

    Wir setzen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugter Kenntnisnahme durch Dritte zu schützen. Diese Vorkehrungen verlangen wir auf vertraglicher Basis auch von unseren Dienstleistern, die Kontakt zu personenbezogenen Daten haben oder bekommen könnten. Soweit Sie die Möglichkeit haben, im Rahmen unseres Online-Angebotes personenbezogene Daten mitzuteilen (Kontaktformular o.ä.), erfolgt die Übermittlung unter Einsatz einer starken Verschlüsselung.

    Regelfristen für die Löschung von Daten

    Wir löschen routinemäßig personenbezogene Daten, wenn vom Gesetzgeber gesetzten Fristen für Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind. Sofern Ihre personenbezogenen Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht oder anonymisiert, wenn die im Rahmen dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke wegfallen. Wenn diese Datenschutzerklärung anderweitig keine anderen, abweichenden Bestimmungen hinsichtlich der Speicherung von Daten enthält, werden die von uns erhobenen Daten so lange gespeichert, wie sie für die genannten Zwecke, für die sie erhoben worden sind, erforderlich sind.

    Missbrauchserkennung und -verfolgung

    Informationen zur Erkennung von Missbrauch sowie zur Verfolgung von Missbrauch, insbesondere Ihre beim Abruf von Informationen aus unserem Online-Angebot erfasste IP-Adresse, halten wir maximal 7 Tage vor. Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt dabei im störungsfreien Betrieb unseres Online-Angebotes sowie in der Abwehr von Missbrauch oder Angriffen auf unser Online-Angebot.

    Einsatz von Cookies

    Um unseren Internetauftritt für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, setzen wir möglicherweise in einigen Bereichen Cookies ein. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die bei Nutzung unseres Online-Angebots auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden, primär dient es bei uns dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.
    Temporäre Cookies Cookies (Session Coookies) sind in der Regel von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Dies ist zum Beispiel die Vergabe von anonymen Session-IDs zur Bündelung mehrerer Abfragen an einen Web-Server oder die fehlerfreie Funktion von Anmeldungen und Bestellungen. Diese temporären Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere (persistente) Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
    Cookies, die zur Bereitstellung bestimmter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Als Anbieter dieser Funktionen haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung dieser Cookies zur technisch einwandfreien und optimalen Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, weisen wir in dieser Datenschutzerklärung noch an anderer Stelle gesondert darauf hin.
    Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Unabhängig hiervon können Sie auch generell einen Widerspruch gegen den Einsatz von dem Direktmarketing dienenden Cookies und dem damit evtl. verbundenen Tracking auf Seiten wie beispielsweise http://www.aboutads.info/choices/ (USA) oder http://www.youronlinechoices.com/ erklären.

    Ihre Rechte hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten

    Auskunftsrecht
    Sie haben das Recht, von uns Auskunft darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten. Ist das der Fall, haben wir Ihnen gemäß Artikel 15 Abs. 1 DSGVO Auskunft zu erteilen über

    • die Verarbeitungszwecke;
    • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;
    • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;
    • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;
    • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
    • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
    • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;
    • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie als betroffene Person.

    Die Auskunft ist von uns innerhalb eines Monats nach Eingang Ihrer Anfrage zu erteilen. Bitte beachten Sie, dass wir ggfls. einen Nachweis Ihrer Identiät benötigen, um den Auskunftsanspruch erfüllen zu können.

    Recht zur Berichtigung unrichtiger Daten
    Sollten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unrichtig sein, haben Sie ein Recht darauf, dass diese unverzüglich von uns korrigiert werden (Artikel 16 DSGVO).

    Recht auf Löschung
    Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf unverzügliche Löschun der Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie ursprünglich erhoben werden, nicht mehr notwendig sind, Sie eine für die Verarbeitung notwendige Einwilligung widerrufen haben oder es aus anderen Gründen an einer für die Verarbeitung notwendigen Rechtsgrundlage fehlt. Soweit Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung erhoben haben und keine vorrangigen Gründe für die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten vorliegen, müssen die Daten ebenfalls gelöscht werden. Im Falle der Direktwerbung sind die Daten in jedem Fall zu löschen, wenn Sie gegen die Verarbeitung Widerspruch erhoben haben. Weitere Details ergeben sich aus Artikel 17 DSGVO.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Artikel 18 DSGVO). Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Verarbeitung durch uns nicht rechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung der Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen. Ebenso ist die Verarbeitung einzuschränken, während wir auf Ihren Widerspruch hin prüfen, ob unsere berechtigten Gründe für die Verarbeitung gegen Ihren überwiegen.

    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Aus Artikel 20 DSGVO ergibt sich Ihr Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. diese Daten an einen anderen Verantwortlichen, zum Beispiel einen anderen Diensteanbieter, zu übergeben. Dies setzt allerdings voraus, dass die Verarbeitung dieser Daten auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

    Widerspruchsrecht
    Sie haben das Recht, jederzeit gemäß Artikel 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten einzulegen, wenn hierfür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, soweit es sich um Daten handelt, die auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir werden in diesem Fall die Verarbeitung der Daten einstellen, soweit wir nicht zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vorweisen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

    Alle vorgenannten Rechte können Sie postalisch oder durch eine E-Mail an uns geltend machen. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie am Ende dieses Dokuments.

    Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

    Sie haben die Möglichkeit, sich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden, wenn Sie Bedenken oder konkrete Beschwerden hinsichtlich der bei uns stattfindenden Verarbeitung personenbezogener Daten haben. Beispielsweise können Sie die für uns zuständige Aufsichtsbehörde kontaktieren:

    Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
    Postfach 20 04 44
    40102 Düsseldorf
    Telefon: 0211/38424-0
    Telefax: 0211/38424-10
    E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

    Kontaktaufnahme

    Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Beantwortung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.
    Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte, soweit dies nicht für die Bearbeitung der Anfrage erforderlich und deshalb von der Erlaubnis nach Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO gedeckt ist.
    Wir löschen die Anfragen, sofern die Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

    Hosting

    Wir nehmen für die Bereitstellung dieses Online-Angebotes Hosting-Dienstleistungen bei einem externen Dienstleister in Anspruch. Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
    Mit dem entsprechenden Dienstleister haben wir eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO abgeschlossen und gewährleisten so, dass der Datenschutz auch bei diesem umgesetzt wird.

    Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

    Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt Protokolle und Statistiken über jeden Zugriff auf den Server, auf dem Unser Online-Angebot bereitgestellt wird. Zu diesen Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der technisch einwandfreien Zuverfügungstellung dieses Online-Angebotes sowie in der Aufklärung von Missbrauchs oder strafbaren Handlungen.

    Die vorgenannten Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht oder vollständig anonymisiert. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

    Reichweitenmessung mit Matomo

    Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo, mit dem wir insbesondere Reichweitenanalysen durchführen. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unserer Seiten (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Wenn Sie Seiten aus unserem Online-Angebot abrufen, werden von Matomo die folgenden Daten verarbeitet:

    • der von Ihnen verwendete Browsertyp und die Browserversion,
    • das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
    • Ihr Herkunftsland,
    • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage,
    • die Anzahl der Besuche,
    • Ihre Verweildauer auf der Website sowie
    • die von Ihnen betätigten externen Links.

    Die von Ihnen erfasste IP-Adresse wird anonymisiert, bevor sie gespeichert wird.

    Matomo verwendet Cookies, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer ermöglichen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten anonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Die Cookies haben eine Speicherdauer von einer Woche. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden nur durch uns genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Logs mit den anonymisierten Daten der Nutzer werden nach spätestens 6 Monaten von uns gelöscht.

    Sie können der anonymisierten Datenerhebung durch das Programm Matomo jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie auf den untenstehenden Link klicken. In diesem Fall wird in ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten mehr erhebt. Wenn Sie allerdings Ihre Cookies im Browser löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

    Link zum Opt-Out

    Onlinepräsenzen in sozialen Medien

    Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

    Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

    Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

    Wir setzen innerhalb unseres Online-Angebotes Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden. Dies setzt immer voraus, dass die IP-Adresse von Besuchern unserer Website an diese Drittanbieter übermittelt wird, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Die Rechtsgrundlage für diese Übermittlung ist unser berechtigtes Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.
    Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können je nach Angebot so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" werden zwangsläufig auch Nutzungsinformationen bezüglich unseres Online-Angebotes an den Drittanbieter übermittelt. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem von Ihnen genutzten Gerät gespeichert werden. Diese Cookies können unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch beim Drittanbieter mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

    Youtube

    Wir binden vereinzelt Videos über die Plattform “YouTube” des Anbieters YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, ein. Wenn Sie innerhalb unseres Online-Angebotes eine Seite abrufen, auf der ein auf diese Weise eingebundenes Youtube-Video enthalten ist, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube-Server auch Ihre IP-Adresse mitgeteilt sowie die Information, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie während dieses Vorgangs in Ihrem eventuell bestehenden YouTube-Account eingeloggt sind, wird Youtube diesen Abruf Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor Abruf unserer Seiten aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
    Die Nutzung von YouTube erfolgt aufgrund unseres Interesses einer ansprechenden Darstellung unserer Angebote und der Information von Besuchern. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
    Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie hier: Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/).

    Google Maps

    Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
    Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Für weitere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy sowie Möglichkeit zum Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

    Verantwortlicher

    Peter Nolden
    Hospitalstr. 58
    53783 Eitorf
    Telefon: +49 (0) 2243 911780
    Mobil: +49 (0) 172 6853773
    Telefax: +49 (0) 2243 911804
    E-Mail info@pnolden.de

    Impressum: https://www.pnolden.de/index.php/Referenzseite.html#page7

    Diese Datenschutzhinweise haben den Stand 25. Mai 2018.